Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


http://myblog.de/alexinneuseeland

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
teil 2

hab ich ubrigens schon die story erzahlt, dass ich morgens beim fruhstuck ne fremde kellogspackung gelsen hab und vollig perplex war als ich das wort preservatives gelesen hab??? ich dachte warum zum kuckuck machen die da kondome rein??? dann kam cih aber irgendwann drauf, dass ich es mit franzosisch verwechselt hab und es sich wohl uum konservierungsstoffe handeln muss...

so und nun nach der ganzen heiterkeit mein trauma!!!!!!
ich war woofen!!!!! (arbeiten auf ner farm dafur kostenlose unterkunft und verpflegung) ich war am montag in christchurch und zwar um 17:15 und um 17:00 hat mein postoffice zugemacht. osem. ich konnte also nicht mein opaket abholen musste aber am nachsten tag in kaikoura bei dem farmmensch sein. mittags in kaikoura hab ich dann unglaublich nahrhafte pommes gegessen und war tierisch optimistisch. ich dachte jetzt bin ich mal ganz undeutsch und alles wird sweet as.... no worris... go fot it! denn usnereins liebt ja kuhe und schafe,  hat sich eigetnlich nur sorgen drum gemacht, dass das haus stinken konnte und das essen kagge schmeckt.

 

es ar noch viel schlimmer!
dieser widerling hat mich abgeholt und mir kaikopura gezeit, dann sind wir bei bekannten von ihm vorbei und haben tee grtunken. total die bruchbude!

aber dann sind wir zu seinem haus.... 30 min weg von jeglicher zivilisation. kein internet kein handyempfang. und das war ein mief!!!!!!! und die hutte war hasslich wie noch was. er hat erzahlt, dass er in dritter generation in dem haus wohnt. der wahnsinn das das noch steht!

MEIN ZIMMER WAR NE EISKALTE ABSTELLKAMMER. ICH HATTE NACHTS 3 MBETTEN UND N HEIZSTRAHLER UND HAB TROTZDEM DIE GANZE NACHT GEFROREN UND am nachsten morgen ne mandelentzundung gehabt.

abends zuvor gabz pil;ze. widerlich! dder hat einfach die pilze ungewaschen in einen tof und geschatze100 gramm butter dazu. da schwammen also die pilze in einer ekligen schwarzen bruhe. (ich hab zwie monate ohne butter gelebt und dann sovielo auf einmal. meine galle... und nciht nur die)

mir wird schlecht wenn ich dran denk. dazu gabs so ne art selbstgemachte hotdogs. das hat sich alles angefuhlt als wurd auf sand rumbeissen bei den pilzen.

ich hab uberlegt das alles auszukotzen aber dann hatte ich wohl nicht mehr aufgehort und jedesmal wenn ich kubel muss ich anfangen zu heulen. das wollt ich dann doch net.

das hort sich alels viel zu harmlos an wenn ich das schreib. ihr habt ja keine ahnung. verwohntes beamtenkind in drecksloch.,... es waren jedenfalls die schlimesten 2 tage und 1 nacht in meinem leben. ich konnte ja auch nicht einfach gehen. cih war ja auf ihn angewiesen. taxi kontne ich nciht rufen, weil ich kein empfang hatte. das war ein ganz schlechter abklatsch von bauer sucht frau. familie hat der namlcih nciht.

achja und weils so tierisch kalt war hab ich mit fast allen klamiottem geschlafen und weil der kein badezimmershclussel hatte und auch keine dusche hab ich in den 2 tagen nur zahn geputzst.

am morgen an dem ich mit mandelenzund aufgewacht bin hab ich mich geweigert irgendwas zu essen udn wir sind dann mim quad auf seinen 640 ha land rumgedust. das war cool. neben mir 4 kleine kampfdackel. so gross wie der lucky aber nicht so hubsch, aber putzig. der eine wollt euch imemr mitfahren und nciht nebenher rennne, der sass dann neben mit ^^

und ich hab noch nie schafe so rennen sehen ^^ das war coool. die weiden namlich auf den klippen und unten im meer sieht man seehunde und so viehcher. manchmal auch delphine.

das war soweit ganz hubsch soweit nur mein krieslauf hat nuicht mitgemacht.  und mein magen ist durchgedreht als ich kapiert hab warum wir da rum fahren. wir haben namlich zwischen kuh, schaaf und hundescheisse pilze gesammelt...

das ware ja vielelicht nicht ganz so dramatisch wenn man die vorm essen waaschen wurde....

nachmittags hat er mich zuruck nach kaikuoura gebracht. ich war so fertig mit der welt dass ich um 5 uhr ins bett bin und bis morgens gepennt hab. ich hab mir noch 3 decken von anderen betten geschnorrt weil mittlerweile hatte ich fieber. ich ha bis zu dem zeitpunkt nicht geuscht!!!!!!!!! NACHTS MUSTE ICH AUF TOILETTE UND BIN FAST ZUSAMMENGEKLAPPT diese dumme hochstelltaste sorry! weil ich ja nichts gegessen ahtte den ganzen tag also hab ich nachts trockene haferflocken und n paar schluckchen milch gegessen und getrunken.

ja ich zerfliese in selbstmitleid.! am nachsten morgen konnt ich endlich du8schen! kinners ich hab vielelicht gemieft ^^ die dusche war osem!!! dann hab ich n apfel gefruhstuck t war in der apotheke shoppen und bin dann zuruck nach christchurch mein paket abholen (hanedelt sich hierbei nur um 3 stunden busfahrt) aber ich msuste ja auch noch was fur mein schwiegerherzl svenni besorgen ^^

 

jetzst bin ich also hier in meinem bett umgeben von meienr geliebten RNZ kontaklinsen milkaschoki meine unfassbar tollen traningshose und meine hubschen tinis entzuckenden harrypotter horbuchern *(ich hab gelsen auf fiji braucht man sehr viel bucher ^^) und hanutakrumeln!

 

die letzste woche war ich ubrigens in queenstown und war jeden abend weg. hubsches stadtchen!  nur n bisschen kalt. davor eine woche dunedin!@ hubsches studetenstadtchen mit schottischem einfluss und echten kirchen und hausern aus stein!

da hab ich die steilste strasse der welt angeguckt. die war steil und das wars. und ich war zu faul da hoch zu krazeln...

davor war ich auf stewart islnadwar ne riesenenttauschung! 100 dollar fur die fahre. 25 dollar furs hostel und 5 dollar fur ne betdekce! frechheit! die schokolade im supermarkt hat 6,4 gekostet normallerweise kostet die nur 3 dollar...

auch sonst ist die insel total doof!

24.4.08 09:30
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung